Krokusweg

Allerlei aus dem Unterland.

Zaubern am Tisch

| 1 Kommentar

Der Magische Zirkel Heilbronn veranstaltete am 10. und 11.11.2006 wieder seine jährlich stattfindende Veranstaltung „Zaubern am Tisch“.

Diese Art Veranstaltungen sind eine schöne Sache, da man den Zauberern doch richtig nah ist und man das Ganze richtig gut beobachten kann. Leider gibt sich keiner der Herren eine Blösse, so dass man die Tricks am Ende doch nur Bestaunen kann.

Man glaubt immer einiges über Zauberei und die Tricks zu wissen und ist doch jedesmal wieder von neuem erstaunt und fragt sich, wie macht der das nur?

Zaubern am Tisch findet jedes Jahr in der Gaststätte Trappensee in Heilbronn statt.

Es ist also mit Bewirtung vorgesehen und man bekommt eine Karte ausgewählter Speisen, aus der man wählen kann.

Nun war es dieses Jahr so, dass es nur noch warme Speisen auf dem Plan standen, aber keine kleineren (kalten) Speisen. Ausserdem habe ich die Erfahrung gemacht, dass das Bedienungspersonal nicht gerade aufmerksam gegenüber seinen Gästen ist und der Service hier doch zu wünschen übrig liess. So kam es vor, dass ich erst nach über 1 Stunde überhaupt mal gefragt wurde, ob ich etwas zu trinken wolle. Das Essen hatte ich mir zu diesem Zeitpunkt schon abgeschminkt, was aber meinem Geldbeutel doch erträglich zu gute kam. Zudem erwarte ich vom Bedienpersonal eines Lokals, dass das Essen dem Gast schon richtig serviert wird und nicht von „weitem“ übergeben wird, obwohl das von der richtigen Seite durchaus besser geklappt hätte. So musste doch mancher Gast Angst haben, dass ihm ein Teil der Sauce auf dem Teller irgenwann im Nacken landet. OK, es hat schliesslich doch geklappt, aber es ist schon erstaunlich, wie manchmal der Service in Gaststätten gelebt wird. Schade eigentlich, denn das Personal, bestimmt nicht Hoch bezahlt, bringt sich auch noch selbst ums Trinkgeld, leider.

Unter diesen Umständen werde ich mir überlegen, ob ich die Veranstaltung im Trappensee bzw. die Gaststätte selbst nochmals besuchen werde. Schade eigentlich.

Ich bin jetzt am überlegen, ob man nicht über die Gaststätten des Raumes Heilbronn und die Dienste am „Kunden“ etwas intensiver berichten sollte. Falls ich mich dazu durchringen kann, werde ich hier wieder berichten.

Ein Kommentar

  1. Ich glaube an Zauberei , aber an die echte.

Schreibe einen Kommentar