Krokusweg

Allerlei aus dem Unterland.

Agentur für Arbeit – Auf Arbeitssuche

| 2 Kommentare

Manchmal kann man sich schon fragen ???

Hier ein Auszug aus einem Dialog bei der Bundesagentur für Arbeit, irgendwo in Deutschland, ich denke, die sind wirklich schlecht, obwohl man ja nicht alle über einen Kamm scheren sollte.

Bundesagentin für Arbeit: –
Sie schaut mich nicht mal an. Starrt nur einige Minuten auf ihren Monitor und blättert irgenwo rum.
Bundesagentin für Arbeit: Sie sind Diplom-Informatiker?
Ich: Ja.
Sie versucht auch gar nicht, irgendwie höflich zu wirken. Sie spricht es nicht aus, aber es ist ganz klar: „Ich entscheide selber, zu wem ich höflich bin. Und Du lästiger arbeitsloser Winsler gehörst heute nicht dazu.“
Bundesagentin für Arbeit: Sie wollen eine Stelle als Projektingenieur?
Pause. —
Das geht ja gar nicht!
Ich: Warum soll das nicht gehen?
Bundesagentin für Arbeit: Sie haben ja gar keine Ausbildung.

Den ganzen „Joke“ findet ihr hier zum weiterlesen…..

2 Kommentare

  1. Naja, es liegt nur am Person. Es gibt gute und schlechte Leute überall. Aber im Prinzip ist so: wie ein Verhältnis zwischen Käufer und Verkäufer:-).

  2. Aber die Geschichte war sehr lustig:-)
    Ich habe mich todgelacht.

Schreibe einen Kommentar