Krokusweg

Allerlei aus dem Unterland.

Unterwegs zwischen Neckar, Jagst und Kocher

| 2 Kommentare

Nach meiner Rückkehr aus Dobel, habe ich daran festgehalten, jeden Tag mindestens 5 Kilometer zu gehen. Dies kann ich momentan noch einhalten.

Ich bin also ständig unterwegs zwischen Neckar, Jagst und Kocher. Anbei ein paar Impressionen, denn ohne Kamera gehe ich nicht aus dem Haus. Eine Google-Earth-Datei (*.kmz) habe ich hier hinterlegt, damit ihr auch sehen könnt, wo ich mich ab und an bewege.

Die nachstehenden Bilder sind am Freitag und Samstag entstanden. Ein Teil wurde in Heilbronn und Teile davon auf meiner Wanderung gestern siehe GM-Datei aufgenommen.

page

 

Wer mehr sehen will, sollte bei der Bildergalerie unter Spaziergaenge hier im Blog vorbeisehen.

2 Kommentare

  1. Ich sehe, du verwendest auch dieses GPS-Tool, was den gesamten Weg des Tracks anzeigen kann.

  2. Bähhh!

    Das sind ja 10 km! Du bist halt schon ein gemeiner Kerl! Du willst nur, daß ich bei unserer „Island-Umwanderung“ alt aussehe! Öch bönn beloidigt!

Schreibe einen Kommentar