Krokusweg

Allerlei aus dem Unterland.

Theater AG–Pension Schöller von C.Laufs / W. Jacoby

| 2 Kommentare

29.05.2011

Die Theater AG des Ev. Seminars in Blaubeuren spielte in den letzten drei Tagen das Lustspiel von Wilhelm Jacoby und Carl Laufs.

Das Stück wurde von den Schülern sehr gut einstudiert und es war wirklich toll, wie die einzelnen Charaktere dargeboten wurden. Der Herr Klapproth (Merlin Dietrich) ging förmlich in seiner Rolle auf, was aber auch für die anderen Laienschauspieler galt.

Scan01_ff

Leider kann ich keine Fotos dieses schönen Gesamtauftrittes beisteuern, da ich mich entschlossen hatte, an diesem Abend nicht zu fotografieren, sondern mich nur der Theaterkunst zu widmen. Was ja schlussendlich auch für mich den Vorteil hatte, dass ich voll und ganz dem Treiben auf der Bühne folgen konnte. Einige der Schauspieler werden am Ende des Schuljahres mit bestandenem Abitur das Seminar verlassen, diesen jungen Leuten wünsche ich alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg und dem Rest der Theater AG für das nächste Jahr, ein glückliches Händchen bei der Auswahl eines neuen Theaterstückes.

2 Kommentare

  1. Hallo Uwe,
    den Begriff „Herrschaften“ finde ich in diesem Zusammenhang nicht angebracht. Besser wäre m. E. „die jungen Menschen“ oder evtl. noch „die jungen Leute“.
    Herzlichen Gruß
    Eberhard

  2. Auf deinen vielfachen Wunsch, hab ich den Text abgeändert.

Schreibe einen Kommentar