Krokusweg

Allerlei aus dem Unterland.

Erster Schnee im Krokusweg im Winter 2011

| 2 Kommentare

20.12.2011

 

img_69291_blog_600_ff

Schön den ersten Schnee im Winter 2011/2012 zu haben. Sorgt auf den Strassen gleich wieder für Chaos, ist aber nicht wirklich was neues. Na ja, obwohl angekündigt, kommt der Wintereinbruch doch wieder irgendwie unverhofft, kommt aber dafür oft, so ein Sprichwort, oder so ähnlich. Jedenfalls ist die Landschaft leicht angezuckert und so bleibt’s hoffentlich für den Rest der Woche. Denn wie wir alle wissen rücken die Weihnachtstage sehr schnell näher und es gibt doch nichts schöneres als weiße Weihnachten. Da werden doch mit Sicherheit Erinnerungen an frühere Zeiten wach, als es irgendwie noch selbstverständlich war, dass an den Weihnachtstagen Schnee lag. Ja, ja, lang ist’s her!

In diesem Sinne eine schöne, rutschfreie, Restwoche bis zum Heilig Abend. Ja, es ist wahr, der kommt noch schneller als die Weihnachtsfeiertage.

2 Kommentare

  1. Hallo Uwe,
    Schnee an Weihnachten, ja es wäre schön. Ich kenne aus meiner Kindheit keine Weihnachten ohne. Aber was ist heute nicht alles anders. Und wenn ich den Wetterbericht richtig verstehe, dann können wir an Weihnachten wieder Eis schlecken anstatt Glühwein trinken.
    Dir möchte ich ein geruhsames und friedliches Weihnachtsfest wünschen. Alles Gute, vor allem Gesundheit, im Neuen Jahr.
    Herzlich
    Irene

  2. Ja leider ist die ganze Pracht schon wieder wech. Bis Weihnachten wirds wohl nichts mehr werden, Eis schlecken wirds wohl eher treffen. Danke für die Wünsche und auch dir Irene alles Gute im neuen Jahr, sowie ein gesegntes Weihnachtsfest. Aber vor allem einen schönen Urlaub!
    Liebe Grüße
    Uwe

Schreibe einen Kommentar